Die Beratungsstelle des Vereines INVEMA e.V. befindet sich in der Roonstraße 21 in Kreuztal, neben der Jugendbegegnusstätte und dem Haus der Fraktionen, ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen und verfügt über einen rollstuhlgerechten Zugang.

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 9.00 – 12.00 Uhr & 14.00 – 17.00 Uhr

Die Beratung findet bei Bedarf auch zu anderen Tageszeiten und auch gerne „vor Ort“ in den Familien bzw. bei Ihnen zu Hause statt.

Grundsätzlich ist eine telefonische Terminabsprache empfehlenswert.

Die Beratungsstelle möchte Menschen mit Behinderungen und deren Angehörigen, Vereinen, Selbsthilfegruppen und Organisationen, Behörden und anderen sozialen Einrichtungen unabhängige, kostenlose Beratung anbieten in allen Fragen die mit dem Thema Behinderung zusammen hängen.
Wir informieren und beraten unter anderem über Angebote und Fragen zu folgenden Bereichen:

  • Integration von Kindern mit Behinderung in Kindergarten und Schule;
  • Möglichkeiten von Inklusion und Teilhabe im Freizeitbereich;
  • Selbstbestimmte Lebens- und Wohnformen;
  • Möglichkeiten der Teilhabe am Arbeitsleben;
  • Individuelle Förderungs- und Bildungsangebote

Gerne helfen wir auch weiter bei:

  • Fragen zur Pflegeversicherung;
  • Anträge an Behörden, Ämter, etc.;
  • Beschaffung von Hilfsmitteln;
  • Finanzielle Hilfen (z.B. Steuererleichterung);
  • Fragen zum Schwerbehindertenausweis;
  • Adressen von Selbsthilfegruppen, Vereinen, Beratungsstellen und Ämtern