Teilhabe ermöglichen!

Aktuelles

Haus: Invema BüroVereinssitz von Invema in KreuztalInklusion in der Freizeit

INVEMA in den sozialen Medien

Invema gibt es jetzt auch auf Facebook und Instagram. Werde Teil der Community! https://www.facebook.com/InvemaKreuztal https://www.instagram.com/invemakreuztal/ Dort gibt es in Zukunft viele Infos aus dem Verein, Aktuelles aus der Region und Neuigkeiten zum Thema Inklusion. Wenn Du nichts verpassen willst, abonniere uns. Wir freuen uns auf Dein Feedback!

Neues Online-Beratungsangebot

Online-Beratungsangebot für Menschen mit einer Behinderung Der Verein INVEMA aus Kreuztal bietet ein regelmäßiges und kostenloses Online-Beratungsangebot an. Seit über einem Jahr hat sich das öffentliche Leben in weiten Teilen der Gesellschaft durch die andauernde Corona-Pandemie stark verändert und die Auseinandersetzung mit neuen Kontaktbeschränkungen und Abstandsregeln ist zum Alltag...

Online-Infoabend zum Bundesteilhabegesetz

Jörg Farys - Gesellschaftsbilder.de (Ausschnitt)

Online-Infoabend zum Bundesteilhabegesetz Der Verein INVEMA aus Kreuztal veranstaltet einen Online-Infoabend zu den Themen Bundesteilhabegesetz und Angehörigen-Entlastungsgesetz Seit dem 01. Januar 2020 werden in der Behindertenhilfe große Veränderungen durch das Bundesteilhabegesetz und das sogenannte Angehörigen-Entlastungsgesetz vollzogen. Rechtliche Grundlagen haben sich geändert, das Sozialgesetzbuch wurde in Teilen neu strukturiert und...

Beratung zum Bundesteilhabegesetz

Beratung zum Bundesteilhabegesetz Seit dem 01. Januar 2020 werden in der Behindertenhilfe große Veränderungen durch das Bundesteilhabegesetz und das sogenannte Angehörigen-Entlastungsgesetz vollzogen. Rechtliche Grundlagen haben sich geändert, das Sozialgesetzbuch wurde in Teilen neu strukturiert und Zuständigkeiten wurden neu geregelt. Es sind neue Leistungen hinzu gekommen und die Einkommens- und...

Erklärfilm zur Kommunalwahl

Erklärvideo Wahlen (mit Gebärdensprache)

Erklärfilm zur Kommunalwahl Wählen gehen ist für die meisten Menschen eine Selbstverständlichkeit und vor allem – ein fundamentales Grundrecht und eine tragende Säule der Demokratie. Was viele nicht wissen: Mehr als 85.000 volljährige Menschen mit Behinderung durften in Deutschland bis vor kurzem nicht wählen. Erst seit Mai 2019 gilt...

Termine des Projekts “Trägerberatung zur Umsetzung von Inklusion im Freizeitbereich”:

Dienstag, 15. September 2015 | 18 Uhr Gemeinsames Netzwerktreffen der Regionen „Stadt Siegen“, „Kreuztal“, „Hilchenbach“ und „Wittgenstein“ Samstag, 26. September 2015 | 10.00 bis 14.00 Uhr Fortbildung »Teilhabe ermöglichen« Tipps zum Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit herausforderndem Verhalten (Schwerpunkt ADHS) Donnerstag, 05. November 2015 | 18 Uhr Gemeinsames...